Gemeindehaus Winterspelt

Im Jahre 1952 bekam Winterspelt wieder eine Schule. Der Schulbetrieb wurde 1971 aber wieder eingestellt.

 

Nach dem Umbau ist die alte Schule zu einem multifunktionalen Gemeindehaus geworden. Das Gemeindehaus ist mittlerweise durch seinen großzügig angelegten Saal zum Mittelpunkt für Tagungen, Festlichkeiten und dem Winterspelter Vereinsleben geworden. Der obere Bereich des Gebäudes ist durch abtrennbare Bereiche individuell nutzbar.